Libreoffice 6 Fensterrahmen lässt sich nicht an Asus eeePc Bildschirm anpassen

software

#1

Ich nutze eine EEEPC 1005pe und habe Ubuntu mate 18.04 LTS installiert.
Ich musste feststellen, das wenn ich Libreoffice öffne, der Fensterrahmen zu groß ist. Ich sehe den unteren Rand nicht. Auch kann ich den Fensterrahmen nicht anpassen, wenn ich auf vergrößern oder verkleinern gehe. Wenn ich Writer geöffnet habe, muss ich den Fensterrahmen immer mit der Alt Taste verschieben, um den unteren Bereich zu sehen
Allen anderen Programme passen sich beim öffnen automatisch an den den Bildschirm an, nur Libreoffice nicht.
An was könnte das liegen?
Danke für euere Antworten im Voraus.


#2

Eigentlich sollte man die Fenstergröße auch durch drag-and-drop der Ecken ändern können.
Bei mir geht das mit LibreOffice 6 problemlos.
Auch hat es keine Mindestgröße - ich kann das Fenster so klein machen, wie ich will.


#3

Hi @dinkel,

Welche Grafikkarte hast Du?, es kann sein dass dass der grund ist???. :smiley:


#4

Hallo,

danke erst einmal für euere Antworten.
Leider Habe ich meinen Asus eeePC 1005pe gerade nicht zur Hand, aber ich denke er hat eine integrierte Intel HD Grafikkarte. Dazu kann ich nächste Woche mehr sagen.
Hatte das Problem auch schon mit Ubuntu Mate 17.10. und LibreOffice 5. Aber irgendwie habe ich es dann hin bekommen. Leider weiß ich nicht mehr was ich da genau gemacht habe.
Das einrasten des Fensterrahmens geht auch nicht. Ich kann das Programmfenster nur in der Breite verändern, aber nicht in der Höhe.
Ich denke das irgendeine Datei oder Bibliothek noch installiert werden muss, damit es funktioniert.


#5

Hilft eventuell Maximieren durch Doppelklick auf die Titelleiste?


#6

Nein hilft nicht! Maximieren habe ich schon probiert. Ich denke immer noch das es Direkt an LibreOffice liegt. Irgendwas fehlt dem Framework.


#7

Schauern nach Haupt-Server und dein Quellen auf dies ändern, sehe ab Bild 36 heir:

Danach, Updates durchführen. :smiley:


#8

Hallo wolfman,

werde den Haupt-Server überprüfen und neu einstellen.
Melde mich dann nächste Woche wieder. Danke erst mal.


#9

So Da bin ich wieder.
Hauptserver habe ich geändert und LibreOffice neu installiert. Update gemacht. Leider kein Erfolg. Der Fensterrahmen lässt sich immer noch nicht anpassen.
Unten fehlt es noch immer.


#10

Hi dinkel,

hast Du (meinst DU) auf der Kreuz am oberen rechten Rand geklickt?:


#11

Das war das erste was ich versucht habe. Funktioniert auch nicht.


#12

Hi dinkel,

bin gerade in WindBlows aber, schaue das Bild an, obern rechts (Hamburger Menu):

Ich hoffe dass war es!. :thumbsup:


#13

Nein das war es nicht.
Leider habe ich im Internet noch immer nicht viel gefunden, aber es muß wohl mit Gnome und dem GTK Theme zusammenhängen.


#14

Hast Du beim Ansicht geschaut?:


#15

Ja, geht auch nicht.
Habe Heute noch einmal nach zusätzlichen Treibern und Firmware gesucht. Ist aber alles aktuell. Irgendwann werde ich das Problem schon lösen :wink:


#16

Hi dinkel,

ich kann lieder nichts mehr anbietern, LO entfernen und nochmal drauf spielen?. :smiley:


#17

Kein Problem. Ich habe festgestellt, das wenn ich LibreOffice Writer öffne, sich das Fenster ganz normal darstellt. Nur wenn ich über die Startseite gehe und dort Writer öffne, passt das Fenster nicht.
Danke noch einmal das du dir für mein Problem Zeit genommen hast.
Grüße Dinkel